Neue Veranstaltungsreihe

Angehörigen-Treffen: „Zeit für mich“ (ABGESAGT!)

© SHD

Diesen Artikel per E-Mail empfehlen

CAPTCHA
Bitte beantworten Sie die Frage. So wissen wir, dass es kein Spam ist.
1 + 14 =
Lösen Sie diese einfache mathematische Aufgabe und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.

Ehrliche Gespräche sind nicht einfach – nicht für den, der sein Herz ausschüttet, und auch nicht für den, der zuhört. Und wer ist überhaupt der richtige Gesprächspartner für solch persönliche Themen?

„Zeit für mich“, so lautete das Motto des ersten Treffens für Angehörige und Freunde von Krebspatienten, das am 10. März dieses Jahres in angenehmer Atmosphäre und bei Kaffee & Kuchen im Wiener Café-Restaurant Maria Treu stattfand.

Egal, ob es darum ging, Erfahrungen weiterzugeben, Probleme anzusprechen oder wertvolle Anregungen zu erhalten bzw. einfach nur entspannt zu plaudern – jede/r Interessierte konnte vorbeikommen und in freier Atmosphäre seine Anliegen und Gedanken einbringen. Alles war möglich!

Raum für Gedanken und Gefühle

„Unser Ziel war und ist es, jenen Menschen Raum zu geben, die zumeist ebenso schweren Belastungen ausgesetzt sind wie die Patienten selbst: den Angehörigen. Auch sie sind Betroffene und haben oft keinen geeigneten einfühlsamen Ansprechpartner“, erläutert Helga Thurnher die Intention dieser neu geschaffenen Veranstaltungsreihe.

Obwohl es vielen Menschen schwerfällt, eigene Probleme darzulegen und offen darüber zu sprechen, findet schon bald – in kleiner, wohlwollender Runde – ein ebenso anregender wie angeregter Austausch statt.

Unter der professionellen Begleitung von Mag. Andrea Ertl, Psychologin und Patientencoach, wird einfühlsam und beherzt über Persönliches gesprochen, vielleicht auch ein Anreiz gesetzt, wieder mehr auf sich zu achten und Kontakte zu pflegen. „Jedenfalls gehen alle mit einem zufriedenen Lächeln nach Hause. Und das ist für uns der schönste Erfolg!“, freut sich Andrea Ertl.

Die Teilnahme ist für Angehörige von Mitgliedern der Selbsthilfegruppe kostenlos! Die Selbsthilfe Darmkrebs und ihr Coaching-Partner Andrea Ertl freuen sich auf Ihren Besuch!
 

Nächstes Angehörigen-Treffen:


Samstag, 14. November 2020
17:00 Uhr
Café-Restaurant Maria Treu
Piaristengasse 52, 1080 Wien

Anmeldung (bis 13.11.) erbeten!
Helga Thurnher
01 7147139
info@selsbthilfe-darmkrebs.at