Adventfeier der Selbsthilfe Darmkrebs

Advent, Advent ...

Diesen Artikel per E-Mail empfehlen

CAPTCHA
Bitte beantworten Sie die Frage. So wissen wir, dass es kein Spam ist.
7 + 6 =
Lösen Sie diese einfache mathematische Aufgabe und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.

Alle Jahre wieder...
bittet die Selbsthilfe Darmkrebs – gemeinsam mit der Myelom-Lymphomhilfe Österreich –
ihre Mitglieder und deren Angehörige zur gemeinsamen Adventfeier.

Diesmal freuen wir uns, Ihnen neben einer köstlichen Kaffeejause auch eine ganz besondere Weihnachtsgeschichte präsentieren zu dürfen – aufgeführt von Ulrich Chmel in seinem entzückenden Papiertheater.

Wann?
11. Dezember 2019, 17.00 Uhr

Wo?
Café Zartl
Rasumofskygasse 7, 1030 Wien

Wir freuen uns auf einen Nachmittag voller Kindheitserinnerungen!
Der Eintritt ist frei!

_______________________________________________

Zum Inhalt des Stücks:

Der Wunsch des Weihnachtsmannes

Es war einmal ein alter armer Weihnachtsmann, der wohnte mit seiner Ziege im tiefen Wald. Niemand schrieb Briefe an ihn, denn er brachte immer nur seine altmodischen Geschenke. Da riet ihm sein Freund, der himmlische Briefträger, er solle doch einmal selbst einen Brief an das Christkind schreiben …

Ein fast modernes und doch romantisches weihnachtliches Stück für die Bauchladenbühne.
Musik: Weihnachtliche Musik für das Kurbelspielwerk
Bühnenbild und Figuren, Idee, Inszenierung und Spiel: Ulrich Chmel

Nähere Informationen finden Sie auch im PDF unten zum Download.
Informationen zum Papiertheater sowie weitere Spieltermine von Ulrich Chmel finden Sie hier: www.papiertheater.at

Anfahrt:
- Autobus 4A (Richtung Wittelsbachstraße, z.B. ab U4 Karlsplatz), Station Rasumofskygasse
- Straßenbahn 1 (Richtung Prater Hauptallee), Station Löwengasse/Rasumofskygasse
 

Anmeldung – bitte bis 9. 12.2019:

Helga Thurnher
0676 934 07
info@selbsthilfe-darmkrebs.at